Chateau la Péyère

 

Das Familien Weingut Chateau la Péyère wurde 1979 auf einem Kieshügel gegründet,

der im Mittelalter einst eine Insel war.

 

Das Weingut liegt im nördlichen Teil des Mittelmeeres und erhielt 2008 eine biologische Zertifizierung.

 

Der Eigentümer und Winzer Pierre-Christophe Monnier widmet sich gerne der Biodynamik.

 

Das Grundstück besteht aus 25 ha Rebfläche, die auf Kiesböden gegenüber der Gironde gepflanzt sind.

 

Die Bio-Weinberge bestehen aus 30 Jahre alten Reben mit Gras zwischen den Reihen.

 

Folgende Rebsorten werden vorwiegend gepflanzt:

Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot, Cabernet Franc

 

 

 

 

Unser Wein vom Weingut Chateau la Péyère:

 

Chateau la Péyère